Arbeiten mit verschiedenen Word-Versionen

Auf Arbeit Microsoft Office 2008, daheim Office 2004 , wer da am selben Word-Dokument arbeiten möchte, sieht sich schnell damit konfrontiert, dass Office 2004 das docx Format nicht unterstützt. Es gibt zwei Möglichkeiten, um hier Abhilfe zu schaffen.

Variante A
Sie installieren den Open XML File Format Converter für Mac 1.0.2, den Sie auf der von der Microsoft Website herunterladen können. Nach erfolgreicher Installation können Sie so auch in Word 2004 Dateien mit der Endung docx öffnen.

Variante B
Sie speichern Dokumente gar nicht erst im docx Format, sofern Sie die zusätzlichen Funktionen des docx Formats nicht benötigen, sondern in einem der alten Word Dateiformate. Sichern Sie hierfür das Dokument unter Datei über den Menüpunkt Speichern unter… und wählen Sie eins der älteren Word Dateiformate aus.

Beiträge, die Sie ebenfalls interessieren könnten:

Aug
22

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*